KARDITS

Die Region Karditsa ist ein verborgener Schatz des griechischen Inland. Weit weg von den wichtigsten touristischen Destinationen, sie bewahrt ihre natürliche und Volks Schönheit als kostbares Erbe.

Der Besucher findet hier eine tief verwurzelte Volkstradition und eine echte natürliche Schönheit. Natürliche und historische Denkmäler verbinden in einem Ganzen , das die Erfahrung eines authentischen traditionellen Lebens unterstützt.

Die Stadt Karditsa ist bekannt für ihre saubere und ruhige Schönheit bekannt und für ihre lebendige kulturelle Leben.

Der Tourist entwickelte Gebiet des Sees Plastira ist eines der bekanntesten Ziele für ihre landschaftliche Schönheit in Griechenland.

Das bergige Gebiet von Argithea (Thessalian Agrafa), mit einer der reinsten natürlichen Umgebungen in Europa, wartet darauf , von den Reisenden , erkundet zu werden , die für eine echte natürliche Schönheit und das traditionelle Leben aussieht.

Die ganze Region ist eine Zusammenfassung der griechischen Volks Art und Weise des Lebens: eine Mischung aus Strenge mit einer besonderen Liebe für das Leben. Zurückhalten und Jovialität auf einmal. Ein Ethos, das Tradition und offenen Geist vereint. Dies ist das Volk von Thessalien. Eine gastfreundliche Welt.

Augenblick bitte. Die Suche dauert wenige Sekunden.